Online-Sprechstunde: Gastforschungsprogramm für geflohene ukrainische Wissenschaftler:innen

Beginn: Uhr
Ende: Uhr
digitaler Form
Fachpublikum Wissenschaft

Sie möchten einen Antrag in unserem Gastforschungsprogramm für geflohene ukrainische Wissenschaftler:innen stellen? Am 16.3.2022 um 15:00 Uhr erläutert Dr. Matthias Nöllenburg das Programm und beantwortet gerne Ihre Fragen. Jetzt anmelden!

Die VolkswagenStiftung legt ein neues Gastforschungsprogramm für geflohene ukrainische Wissenschaftler:innen auf (Foto: AdobeStock_489612166).
Die VolkswagenStiftung hat ein Gastforschungsprogramm für geflohene ukrainische Wissenschaftler:innen aufgelegt. (Foto: AdobeStock - 489612166)

Sie planen, einen Antrag im Gastforschungsprogramm für geflohene Ukrainische Wissenschaftler:innen einzureichen? Nutzen Sie die Gelegenheit, die Angebote und Kriterien des Programms kennenzulernen und Ihre Fragen zu stellen.

Der Überfall der russischen Armee auf die Ukraine hat seit Ende Februar 2022 eine große Fluchtbewegung ausgelöst. Auch viele ukrainische Wissenschaftler:innen haben oder werden ihr Heimatland verlassen. Durch ein gezieltes Förderangebot möchte die VolkswagenStiftung sie dabei unterstützen, ihre wissenschaftliche Tätigkeit vorübergehend in Deutschland weiterzuführen.

Das Förderangebot "Gastforschungsprogramm für geflohene ukrainische Wissenschaftler:innen" richtet sich an ukrainische Wissenschaftler:innen, die nach dem russischen Überfall auf ihr Land bereits nach Deutschland geflohen sind oder in den kommenden Wochen in Deutschland eintreffen werden. Es bietet sowohl Doktorand:innen als auch Postdoktorand:innen und etablierten Wissenschaftler:innen aller Fachrichtungen die Möglichkeit, für einen Zeitraum von 6-12 Monaten in einer Arbeitsgruppe an einer Universität oder einem Forschungsinstitut in Deutschland ihre Forschungstätigkeit fortzusetzen. Die Antragstellung erfolgt gemeinsam durch die Hochschulleitung und die gastgebenden Wissenschaftler:innen in Deutschland.

Sie können sich zur Online-Sprechstunde über den Button "Zur Anmeldung" in der rechten Randspalte anmelden. Die Online-Sprechstunde wird per Zoom veranstaltet. Den Link erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung zur Veranstaltung per Mail zugesandt.