30. November 2010: Dankesrede zur Verleihung des Niedersächsischen Staatspreises