Entscheidungen von KI-Systemen folgen genau ihrer Programmierung. (Foto: Sergey - stock.adobe.com)

Maschinen scheinen unbestechlich in ihrer Entscheidungsfindung – diese ist aber nur so objektiv, wie ihr Algorithmus es vorgibt. Am 13. Oktober 2022 diskutierten Expert:innen auf dem Herrenhäuser Forum darüber, ob und wie sich eine KI objektiv gestalten lässt. 

Podiumsgespräch mit

Prof. Dr. Olaf KramerSeminar für Allgemeine Rhetorik, Universität Tübingen 

Prof. Dr. Margrit Seckelmann, Institut für Rechtsinformatik, Universität Hannover 

Prof. Dr. Judith Simon, Professor for Ethics in Information Technology, Universität Hamburg

Matthias SpielkampAlgorithmWatch 

Moderation: Vera Linß, freie Journalistin